Datenschutzerklärung von AMZ Controlling

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir, AMZ Controlling, Inhaber: Manuel Kretschmer, Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir sind uns bewusst, welche Bedeutung die Verarbeitung personenbezogener Daten für den Nutzer hat, und beachten dementsprechend alle einschlägigen gesetzlichen Vorgaben. Dabei ist der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich.

Kontakt
AMZ Controlling

Inhaber: Manuel Kretschmer
Viktualienmarkt 8
80331 München
privacy@amzcontrolling.com

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Ihr Name, Ihre Adresse oder sonstige Postanschrift, die Telefonnummer oder auch Ihre E-Mail-Adresse.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

  • In Bezug auf Daten, die Sie in Formularen etc. angeben, mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
  • in Bezug auf Dienste, die Sie in Anspruch nehmen, zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • im Übrigen, insbesondere bei statistischen Daten und Online-Identifikationen, auf Grundlage berechtigter Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (siehe unten)

 

Berechtigte Interessen
Bei der Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

  • Verbesserung unseres Angebots – Schutz vor Missbrauch
  • Statistik / statistische Zwecke

Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen bzw. der der Nutzung Ihrer Daten aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO widersprechen.

 

Datenquellen
Wenn nicht anders angegeben, erhalten wir die Daten von Ihnen (einschließlich über die von Ihnen verwendeten Geräte).

 

Speicherdauer
Wir speichern Ihre Daten,

  • wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen,
  • wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags benötigen, höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen,
  • wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden, höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

 

Verwendungszwecke
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang und zu dem Zweck erhoben, zu dem Sie uns die Daten von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung zur Verfügung stellen. Wir nutzen und speichern Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Dienstleistungen für die folgenden Zwecke nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben:

  • Newsletter Versand und Mailings

Datensicherung
Wir haben umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten gegen mögliche Gefahren, wie unbefugten Zugang oder Zugriff, unbefugte Kenntnisnahme, Veränderung oder Verbreitung, sowie vor Verlust, Zerstörung oder Missbrauch zu sichern.

Um Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen, sichern wir die Datenübertragungen ggf. mittels SSL-Verschlüsselung. Es handelt sich dabei um ein standardisiertes Verschlüsselungsverfahren für Online-Dienste, insbesondere für das Web.

 

Logfiles
Bei jedem Zugriff auf unsere Internet-Seiten werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten:

  • Domain von der aus der Nutzer Zugriff auf die Webseite nimmt
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Webseite(n), die der Nutzer im Rahmen des Angebots besucht
  • Übertragene Datenmenge, Browsertyp und -version
  • Verwendetes Betriebssystem Name des Internet-Service-Providers
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Diese Logfile-Datensätze werden in anonymisierter Form ausgewertet, um das Angebot zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler zu finden und zu beheben und die Auslastung von Servern zu steuern.

 

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Gerät in einem dafür vorgesehenen Verzeichnis ablegt. Durch diese Cookies kann z.B. festgestellt werden, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser allerdings so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine explizite Zustimmung erforderlich ist. Außerdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies ggf. zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite führen kann.

 

Webanalyse
Wir verwenden – wie nahezu jeder Webseitenbetreiber – Analysetools in Form von Tracking Software, um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseite zu ermitteln.

Um diese Webseite und unser Angebot optimieren zu können, benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google’). Google Analytics verwendet sog. „Cookies’, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden
Link tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw.

unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();’ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Dienste Dritter

Für verschiedene Funktionen unsere Webseite verwenden wir die Dienste Dritter.

 

Rechte des Betroffenen
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerruf, Beschwerde, Löschung und Sperrung.

  • Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen durch uns verarbeitet werden. Ebenso haben Sie das Recht, die Berichtigung ihrer personenbezogenen Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird.
  • Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten vollständig oder teilweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • Auch bei Fragen, Kommentaren und Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
  • Sie haben auch das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt.

 

Kontaktmöglichkeiten
Sie erreichen uns auf folgendem Wege: privacy@amzcontrolling.com

 

Ihre Hinweise zur Abwicklung von Anfragen zum Datenschutz
Auf Nachfrage werden wir Ihnen mitteilen, welche Informationen wir über Sie gespeichert haben. Um auf diese Informationen zu Ihrer Person zuzugreifen, sie zu aktualisieren oder löschen zu lassen, kontaktieren Sie uns bitte wie oben beschrieben und teilen Sie uns mit, über welches Angebot (Unternehmen) Sie auf uns aufmerksam wurden. Wir werden Ihre Anfrage unverzüglich bearbeiten.

 

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten
Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

 

Stand dieser Datenschutzerklärung

11.05.2018

 

ENGLISCH:

Privacy statement of AMZ Controlling

 

Our data privacy statement, sets out how we, AMZ Controlling, Owner: Manuel Kretschmer, handle personal data. We are aware of the importance to users of how personal data are handled and we assure you that we observe all relevant legal requirements. We consider the protection of your privacy to be of paramount importance. For this reason, compliance with the legal requirements on data privacy is, for us, a matter of course.

 

Contact
AMZ Controlling

Owner: Manuel Kretschmer
Viktualienmarkt 8, 80331 München
privacy@amzcontrolling.com

 

The utilisation of the details stated on the site notice or similar details of published postal addresses, telephone numbers, and email addresses is not permitted to be provided to third parties to be used for sending non-demanded information. Legal measures against authors of such spam mails violating this prohibition remain explicitly reserved.

 

Personal Data
Personal data refers to any information about personal or factual circumstances of an identified or identifiable person. This includes information and details such as your name, home address or other postal address, telephone number and also your e-mail address.

 

Legal basis
Your data are handled according to the following legal provisions:

  • With regard to data communicated in forms, etc. with your consent, Art. 6(1) (a) GDPR
  • With regard to services you use for the performance of a contract , Art. 6(1)(b) GDPR
  • Otherwise, with particular regard to statistical data and online identifiers based on legitimate interests, Art 6(1)(f) GDPR (see below)

 

Legitimate interests
When handling your data based on Art. 6(1)(f) GDPR we pursue the following legitimate interests:

  • Improving our service and Protecting against misuse
  • Statistics

 

Right to object
You can revoke your consent for the data to be processed or object the data processing on the basis of Art. 6(1)(f) GDPR at any time.

 

Data sources
Unless otherwise specified, we obtain the data from you (including via devices used by you).

 

Retention period

We retain your data,

  • if you have consented to this as part of processing, until such time as you withdraw your consent, may not be deleted in order that the consent/opt-out to remain effective.
  • if we need the data to undertake an agreement, until such time as the contractual relationship with you ceases or legal retention periods expire,
  • if we use the data on the basis of a legitimate interest, until such time as your overriding interest obliges us to delete or anonymise them.

 

Purposes of use
Personal data will only be collected by us to the extent and for the purpose for which you provide the data to us, e.g. for registration. We use and store your personal data as part of our services for the following purposes only if you have provided us with your express consent:

  • Newsletter dispatch, Mailings

Data protection
We have taken extensive technical and organisational measures to secure your data against potential risks, such as unauthorised login or access, unauthorised perusal, amendment or distribution, as well as against loss, deletion or misuse.

In order to protect your personal data against unauthorised access by third parties when being transmitted, we secure data transmissions, if necessary, using SSL encryption. This is a standard encryption procedure for online services, particularly for the Internet.

Logfiles
Every time you access our web pages, usage data are transferred through your specific web browser and stored in the form of protocol files (known as server log files). The datasets stored in this way contain the following data

  • The domain from which the user is accessing the website
  • Date and time of access
  • IP address of the accessing computer
  • Website(s) which the user is visiting in the context of the offering
  • Amount of data transferred; browser type and version
  • Operating system used; name of internet service provider
  • Indication of whether access was successful

These logfile datasets are analysed in anonymised form, to improve the offering and make it more user-friendly, to identify and resolve errors, and to control server workloads.

Cookies
Cookies are small files that your browser stores on your PC in a directory designated specifically for this purpose. These cookies can be used e.g. to find out whether you have already visited a website. Most browsers accept cookies automatically. Nevertheless, you can change the settings in your browser, so that no cookies can be stored or so that your explicit agreement is required before any cookies are stored. You can also delete previously set cookies at any time. Please note that disabling cookies may result in your use of our website being restricted.

Web analysis
Like almost all website operators, we use analytical tools in the form of tracking software to ascertain the number of users using our website and how frequently they visit.

To enable us to optimise our website and our service, we use Google Analytics, which is a web analysis service provided by Google Inc. (“Google”). Google Analytics uses what are known as “cookies”: these are text files stored on your computer and used to analyse your website usage. The information generated by the cookie about your use of this website (including your IP address) will be sent to a Google server in the USA and stored there. However, if IP anonymisation is enabled on this website, within member states of the European Union, or in other states that are party to the agreement on the European Economic Area Google first abbreviates your IP address. The full IP address will only be transmitted in exceptional circumstances to one of Google’s servers in the USA, where it will then be abbreviated. Google will use this information on behalf of our website operator to analyse your use of the website in order to compile reports about website activities for the website operator and to perform other services connected with the use of the website and of the Internet. The IP address transmitted by your browser as part of Google Analytics will not be merged or combined with other data by Google. You can prevent cookies from being stored by applying the appropriate settings in your browser software; please note, however, that in this case you may not be able to use all of the functions of this website to their full extent.

You may also prevent Google from collecting data generated by the cookie referring to your website usage (including your IP address), and from processing these data by downloading and installing the browser plug-in available from the following
link tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. As an alternative to the browser add-on or within browsers on mobile devices, please click on this link to prevent Google Analytics from collecting data in this website in future (the opt-out only works in this browser, and only for this domain). This stores an opt-out cookie on your device. If you delete your cookies in this browser, you need to click on this link again. Further information is available
at tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de or at

www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html(general information on Google Analytics and data protection).

Please note that on this website, Google Analytics has been extended by the code “gat._anonymizeIp();”, to ensure anonymised collection of IP addresses (known as IP masking).

Third-party services
We use third-party services for various functions on our website.

Rights of the data subject
Right to access, rectification, right to object, to complaint, erasure and blockage.

  • You have the right to request information about whether and which personal data is processed by our company. You also have the right to demand that your personal data is rectified or amended.
  • Under certain circumstances, you have the right to request that your personal data should be deleted.
  • Under certain circumstances, you have the right to demand that the processing of your personal data should be restricted.
  • You can withdraw your consent to the processing and use of your data completely or partially at any time with future application.
  • You have the right to obtain your personal data in a common, structured and mechanically readable format.
  • If you have any questions, comments, complaints or requests in connection with our statement on data protection and the processing of your personal data, you can also contact our data protection officer in detail.
  • You also have the right to complain to the responsible supervisory authority if you believe that the processing of your personal data is in violation of the legislation.

Contact opportunity
You may contact us through: privacy@amzcontrolling.com

Processing to your enquiries on data protection
We will inform you, upon request, which data we have stored about you. To access, update or delete information about you please contact us, as described above, quoting on whom (company) you found out about us. We will process your request as inquiry as possible. 

Requirement or obligation to provide data
Insofar as this is not expressly stated, when data are collected, the provision of data is neither required nor obligatory.

 

Date of issue of this data privacy statement

11.05.2018

 

AMZ Controlling
Viktualienmarkt 8
80331 München
Email: contact@amzcontrolling.com

Copyright © AMZ Controlling 2019